St. Pauli Stadion-Evakuierung Do., 15.10.2015

Der FC St. Pauli hat die BS11 um Unterstützung für eine wichtige Sicherheitsübung gebeten.

Am Donnerstag, 15. Oktober 2015 (vorletzter Schultag vor den Herbstferien), möchte der Verein mit Hilfe unserer Schülerinnen und Schüler eine Stadion-Evakuierung simulieren. Hierbei steht nicht unser, sondern das Handeln und Verhalten der Sicherheitskräfte im Vordergrund.

Der FC St. Pauli ist ein guter Nachbar unserer Schule, mit dem wir ein hervorragendes Verhältnis haben, der sich sehr für soziale Belange engagiert und mit dem wir auf vielen Gebieten eng und gerne zusammen arbeiten.

Die Übung beginnt um 11.00 Uhr und wird ca. 3 Stunden dauern. Anschließend wird der FC St. Pauli als kleines Dankeschön einen Imbiss reichen.

Die BS11 wird sich mit den Blockklassen der Berufsschulen und dem  BG an der Aktion beteiligen – insgesamt mehr als 500 SchülerInnen.

Wir freuen uns auf ein interessantes und wichtiges Event.

[Okt. 2015, Die Schulleitung der BS11]