Sommerfest 2019 – Erste Bilder

Hier die ersten Eindrücke vom Sommerfest an der Beruflichen Schule St. Pauli am 25. Juni 2019.

Es war ein tolles Fest, bei strahlendem Sonnenschein. Und die ganze Schule war aktiv dabei. In der Aula war es randvoll, als  auf der Bühne  um 9:00 ein beeindruckendes Musik- und Tanzprogramm startete. Die beiden Moderatorinnen Lea und Maureen (aus der Vorstufe des BG) führten charmant und spritzig durch die Programmpunkte. Ein wunderschönes iranisches Klavierstück mit Artin Kamel (IVK-Schüler), fetzige Loopgitarre mit Tim Wroblewski  (Banker), echt virtuose ChartHits auf dem Flügel mit Levi Schechtmann (Stadtteilschule)  und zum Schluss meisterhafter Latino-Tanz mit Liana Michel und Lukas Witte (aus der Bankenabteilung).

An über 30 Ständen gab es für jeden etwas zu entdecken oder selber zu machen

Jeder  der 4 Acts stellte einen echten Höhepunkt dar – und das Publikum dankte mit lang anhaltendem Applaus. Eine besondere Danksagung an alle Beteiligten des Sommerfestes, insbesondere natürlich an die jungen Künstler auf der Bühne, gab es auch vom Schulleiter bei seiner netten Begrüßungsansprache.

Sport, Bewegung, Geschicklichkeit – ein Großteil des tollen Angebotes

Nach dem Bühnenprogramm dann die Öffnung der über 30 Stände: Spiele, Sport und Kulinarisches  im ganzen Ergeschoss, auf den beiden Schulhöfen und in der Sporthalle. Da hatten sich die Klassen wirklich ganz toll ins Zeug gelegt und viele nette Ideen eingebracht: vom Schachspielen übers Toreschießen bis hin zu Karaoke.

Tja, und da ein Text die Stimmung nur sehr unzureichend wiedergeben kann, werden wir nach den Sommerferien ein tolles Video veröffentlichen, das von Adam, Niklas und Katherina aus der VS 21-1 in vielen Stunden Arbeit gedreht worden ist. Wir dürfen gespannt sein, was wir im August auf der Homepage zu sehen bekommen.

Bis dahin – alles Gute und vor allem schöne und erholsame Sommerferien

Euer WebTeam – 25. Juni 2019