Schulschließung bis 19. April | Abiturtermine bleiben | Klassenfahrten absagen

Wir weisen daraufhin, dass nach dem heutigen Senatsbeschluss

  1.  die Zeit ohne regulären unterrichtlichen Betrieb in der Schule nochmals bis zum 19.04.2020 verlängert wird. Der Unterricht erfolgt als Fernunterricht.
  2. nach aktuellem Stand das Abitur regulär stattfindet, für Kranke bzw. Personen unter Quarantäne werden Sonderregelungen getroffen.
  3. Alle Klassenfahrten und Wandertage  sind in diesem Schuljahr vor dem Hintergrund des Unterrichtsausfalls, der Unplanbarkeit der Situation  und des Infektionsschutzes abzusagen.

HH, 19.03.2020 | 13:00 h & 16:00 h – Die Schulleitung BS11