InnoWard 2019 – Wir sind dabei!

Mit dem Erfolgsmodell Work Shadowing hat sich die Berufliche Schule St. Pauli für den InnoWard 2019 in der Kategorie „Berufliche Erstausbildung“ beworben.

Der InnoWard ist der Bildungspreis der Deutschen Versicherungswirtschaft. Er wird jährlich in den beiden  Kategorien „Berufliche Erstausbildung“ sowie „Personalentwicklung/Qualifizierung“ vergeben. Ausgezeichnet werden vorbildliche und nachahmenswerte Bildungsprojekte in der Versicherungsbranche. Bewerben können sich sowohl Unternehmen als auch berufliche Schulen aus ganz Deutschland.

Im Juli 2019 tagt die Fachjury und nominiert in beiden Kategorien je drei Preisträger.  Die ausgewählten Finalisten werden zum Bildungskongress der Deutschen Versicherungswirtschaft im September 2019 nach Berlin eingeladen und präsentieren dort ihre Ideen einem breiten Publikum.

Im Anschluss entscheidet das Publikum per Voting über die finale Platzvergabe und kürt  vor Ort den Sieger.

Wir sind gespannt! Drückt uns die Daumen 🙂

Mehr Infos unter: https://www.bwv.de/bildungspolitik/innoward/

[Michael Merten, BS11, April 2019]