Die Abiturfeiern 2015 der H5 | H16 | H19

Die drei Wirtschaftsgymnasien H5, H16, H19 haben 2015 zum letzten Mal das Abitur getrennt gefeiert. Jede Schule auf ihre ganz spezifische, aber immer sehr originelle und unterhaltsame Weise.
Den AbiturientInnen aller drei Schulen von hier aus noch einmal:
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

H5 (WG Weidenstieg)

Hier zunächst einige Eindrücke von der Abifeier der H5, am 3. Juli 2015 im Nord-Event-Hamburg, Dammtorwall 15. Alles sehr stilvoll und elegant. Mit sehr schönen Beiträgen der Schüler- und Lehrerschaft. Und alle AbiturientInnen der H5 haben die Prüfung bestanden.

 


H19 (WG Kieler Straße)

Ebenfalls am 3. Juli feierte die H19, etwas abseits des Hamburg-Trubels. Die Location war „Das Bauernhaus“ – eine gemütliche Gastronomie in ländlicher Atmosphäre. Bei fantastischem Wetter konnten alle den wunderschönen Garten genießen. Und die Stimmung? Einfach prächtig.

 


H16 (WG St. Pauli)

Die H16 veranstaltete den „offiziellen“ Teil in der schönen modernen Aula der BS11. Dort gab es einen Sektempfang, die Rede des Schulleiters und die Zeugnisübergabe.  Und dann wurde weitergefeiert – zunächst im beliebten UCI-Othmarschen. Und die Stimmung – locker, ausgelassen und immer bestens.

Abi2015_H16_Wir halten zusammen
Gemeinsam an einem Strang ziehen – und gemeinsam ein großes Ziel erreichen.

Und das waren die drei ABI-Jahrgänge der H5, H16 und H19. Noch getrennt, aber schon unter dem Dach der neuen BS11. Wir sind gespannt auf 2016, dem ersten gemeinsamen ABI-Jahrgang der BS11.