Der neue Fremdsprachen­assistent stellt sich vor

Pablo Sánchez, der neue Fremdsprachenassistent aus Spanien, hat sich heute (1. Oktober 2019) in der Klasse BG 20-3 vorgestellt. Und die Klasse hat sich unserem Gast auf Spanisch präsentiert.

Wir freuen uns, dass wir die Möglichkeit haben,  unsere Spanisch-Kenntnisse  in diversen authetischen Sprechsituationen mit einem Native-Speaker  aktiv anzuwenden.

Wir wünschen Pablo (auf katalanisch übrigens „Pau“) einen erfolgreichen und natürlich auch möglichst regenfreien Aufenthalt in Hamburg. Er wird bis Ende Mai 2020 an unserer Schule bleiben und diverse Klassen besuchen.

Hier ist ein kleines Präsentationsvideo – auf Spanisch und auf Englisch.

Pablo auf Spanisch

 

Pablo auf Englisch