Archiv der Kategorie: Klassen- & Projektreisen

Werksführung Mercedes | Februar 2018

Im Februar 2018 haben unsere 12. Klassen an einer Werksführung bei Mercedes in Bremen teilgenommen. Diese Veranstaltung passte wunderbar zu einem unserer BWL-Schwerpunkte, der Produktion – genauer gesagt der „Leistungserstellungsprozesse“.

Wir konnten hautnah miterleben, wie ein Mercedes produziert wird. Dabei wurden uns Unterrichtsinhalte, die wir vorher eher theoretisch verstehen konnten, auf eine sehr eindrucksvolle Weise klarer. In der Automobilfertigung konnten wir beim Gang durch die Produktionshallen die Geburt der Bremer Modelle Roadster SL und SLK, der E-Klasse Cabrio und Coupé, der C-Klasse und des Geländewagens GLC live miterleben. Hoch spezialisierte Roboter schweißen Bauteile zusammen und werden dabei von einer Lasersensorik kontrolliert. In der Endmontage war zu sehen, wie Motor und Karosserie miteinander verbunden werden – das nennen sie bei Mercedes in Bremen die „Hochzeit“.

Mercedes in 3-D. Ein echter Whoow-Effekt.

Mit dem Niedersachsenticket der Deutschen Bahn ist Bremen leicht und günstig für uns zu erreichen. Unser Ausflug hat sich (wieder) sehr gelohnt.

Skiprojekt Hochzillertal | Januar 2018

Sonntag 14.01.2018

Nach dem gestrigen Ankommen mit Zimmerbezug, Skiausleihe und der Planung der weiteren Tage, ging es heute endlich ins Skigebiet. Um 7.50 Uhr holte uns der Skibus an der Unterkunft ab und brachte uns direkt ins Skigebiet, wo uns ein strahlend blauer Himmel und fantastische Schneebedingungen erwarteten. Ein perfekter Tag um das Skifahren zu lernen.

Tja, da sind wir nun. Nach etlichen Vorbereitungen und Trockenübungen auf St. Pauli. Und jetzt geht es endlich los.

Skiprojekt Hochzillertal | Januar 2018 weiterlesen

Die Klassenreisen des BG 2017

Dieses Jahr (September 2017) gingen die Klassenreisen der 13. Klassen unseres Beruflichen Gymnasiums nach Berlin und Prag – zwei bedeutende europäische Hauptstädte, die vieles gemeinsam haben, die durch die Geschichte auf fruchtbare, aber auch auf tragische Weise verbunden sind und heutzutage  jede für sich ein völlig unterschiedliches, gleichwohl attraktives Ambiente  ausstrahlen. Die Klassenreisen des BG 2017 weiterlesen

Klassenfahrt Prag 2017 | BG 18 – 1

Die wunderschöne Natur im Erzgebirge, Rafting im Wildwasser, Theresienstadt mit seiner beeindruckenden und gleichzeitig bedrückenden KZ-Gedenkstätte und dann das wunderschöne Prag mit seiner einmaligen historischen Altstadt – das war in Stichworten die Klassenreise unserer BG 18-1. Hier nun eine kleine Auswahl visueller Eindrücke. (Zum Vergrößern auf die Bilder Klicken, ganz unten ein Video in HD-Qualität). Gerne zeigen wir Euch mehr auf unseren Smartphones und Tablets.

Erzgebirge und Theresienstadt

 

Die sportlichen Herausforderungen beim Rafting sicher gemeistert.

 

Szenen in der Prager Innenstadt

 

Unsere Klasse in Prag – rundherum zufrieden

 

Romantisches Prag

 Und zum Abschluss noch ein tolles Video über unseren Stadtspaziergang durch Prag, das euch einen  Eindruck von der Atmosphäre der Altstadt und dem pulsierenden Leben auf den Straßen und Plätzen vermittelt. Gefilmt, geschnitten und vertont von Max Junker aus der BG 18/1.

Klassenfahrt Berlin 2017 | BG 18-3

Wir, die BG 18-3, hatten ein buntes Programm im bunten Berlin absolviert. Hier ein kleiner tabellarischer Überblick über unsere Aktivitäten.

Montag, 25.09.17

Dienstag, 26.09.17

Hamburg Hbf 8:36 Uhr –
Ankunft Berlin: 10:19 Uhr

Einchecken im Plus Hostel Berlin

Multimedia-Show
„The Gate“
am Brandenburger Tor

Thematische Stadtführung „Street-Art in Kreuzberg und Friedrichshain“

Planspiel „Führerschein mit 16“ im Bundesrat

Gemeinsames
Abendessen

Schwarzlicht Minigolf
in Kreuzberg

Mittwoch, 27.09.17

Donnerstag, 28.09.17

Madame
Tussauds

Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Str.

The Story of Berlin”
Atomschutzschutzbunker
am Kurfürstendamm

Panoramapunkt
am Potsdamer Platz
inkl. Freiluftausstellung

„Freizeit“

„Freizeit“

Fr., 29.09.2017

Auschecken im Plus Hostel Berlin Friedrichshain
Abfahrt Berlin Hbf ICE 1514: 11:42 Uhr
Ankunft HH Hbf: 13:24 Uhr Gleis 7

 

Klassenfahrt Prag 2017 | BG 18-4

Auch die BG 18-4 war in Prag. Lange Reports sind nicht jedermanns Sache. Also verdichtet man – und dichtet.

Der Bericht? Na ja,
statt vieler Worte,
hier ein Gedicht
der netten Orte.

Alle SchülerInnen der Klasse 18-4 haben über die Prag-Reise ein kleines Gedicht verfasst. Hier das „Werk“ von Justus. Wollt ihr mehr lesen? Dann geht in die BG 18-4.

Und hier
ein Querschnitt  visueller Elemente,
die unsere Meute
echt erfreute.

Wachablösung mit Disziplin & Pünktlichkeit.
Ach, wär das der Schulalltag !
– denkt so mancher Lehrer voller Neid.

 

So, das war’s erstmal an Eindrücken. Mehr Bilder und unsere Gedichte könnt ihr gerne bei uns im Klassenraum einsehen.

Unsere Klasse BG 18-4 vor traumhafter Kulisse

 

Klassenfahrt Prag 2017 | BG 18-2

Abschlussfahrt (Bericht 1):
Exkursion zur Prager Burg

Unsere Abschlussklasse, die BG18/2 besuchte bei ihrer Studienfahrt in Prag unter anderem die Prager Burg (tschechisch: Pražský hrad) mit unseren Lehrerinnen Frau Dewald und Frau Stipkovic. Dort erhielten wir einen kleinen Einblick in die Geschichte Prags. Klassenfahrt Prag 2017 | BG 18-2 weiterlesen

Fantastische Impressionen von der Rügenfahrt

Die Vorstufe 19/1 war Anfang Juni auf Rügen und hatte dort eine wunderbare Woche verlebt. Sich kennenlernen, die Inselnatur, Surfen uvm. Auf dieser Reise haben unsere beiden Foto- und Videoexperten Jan und Josha mit der neuen und supermodernen HighTechKamera unserer Schule reichlich experimentiert. Hier zeigen wir Euch zunächst einige fantastische Natur- und Lichtimpressionen. Wir dürfen jetzt schon gespannt sein, was die beiden   an Bildern und Videos von den kommenden Aktivitäten der BS11 auf die Schulhomepage zaubern werden. Fantastische Impressionen von der Rügenfahrt weiterlesen

Deutsch-Polnischer Schüleraustausch Mai 2017

Vom 6.05 bis zum 14.05.2017 haben wir im Rahmen unseres langjährigen deutsch-polnischen Austauschprojektes unsere Partnergruppe in Mragowo (Masurische Seenplatte) besucht. Dieses Jahr hatten sich fast 50 SchülerInnen unserer Schule für das Projekt beworben, aber wir konnten aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl leider nur 12 mitnehmen. Zusammen mit unseren Partnern und allen Begleitern waren wir dann immerhin 25 Leute.

Herzliche Begegnungen

Deutsch-Polnischer Schüleraustausch Mai 2017 weiterlesen

Schüleraustausch 2017 in Vorbereitung

Schüleraustausch 2017 mit Polen

Vom 06.05. bis zum 13.05.2017 fahren ca. 16 SuS des BG für eine Woche nach Polen zu unserer Partnerschule in Mragowo/Masuren. Interessierte bitte melden im Lehrerzimmer bei Frau Rolfes.

NACHBARN KENNENLERNEN!
MIT DER BS ST. PAULI INS AUSLAND!

eva-maria-rolfes
Eva Maria Rolfes – BS11 Beauftragte für den deutsch-polnischen Schüleraustausch

Die Berufliche Schule St. Pauli blickt auf eine lange Tradition unterschiedlichster Jugendbegegnungen zurück. Die wohl längste Tradition hat der deutsch-polnische Schüleraustausch mit unserer Partnerstadt Mrągowo im touristisch sehr beliebten Gebiet der Masuren: seit rund 18 Jahren besuchen Hamburger Schülerinnen und Schüler unsere polnischen Nachbarn bzw. umgekehrt – das klingt nach einem Erfolgsmodell! Schüleraustausch 2017 in Vorbereitung weiterlesen