BILI – Schnupperkurse im April/Mai

BWL und VWL in englischer Sprache – das ist ein exklusives Angebot des Beruflichen Gymnasiums St. Pauli Hamburg. Um dieses Angebot einmal auszutesten, bieten wir 4 Termine für sogenannte BiLi-Schnupperkurse an: jeweils freitags in der 7. + 8. Stunde am 15.4, 22.4, 29.4 und 13.5.2016. BILI – Schnupperkurse im April/Mai weiterlesen

Perspektiventag Leuphana-Uni Lüneburg – 26. Mai

Wo soll es nach der Schule mal hingehen? Studium oder Ausbildung? Und wenn Studium: was studieren, wie finanzieren und was bedeutet studieren überhaupt?

Nach dem Schulabschluss warten viele Fragen auf Sie und Sie müssen wichtige Entscheidungen für Ihren weiteren Lebensweg treffen. Nutzen Sie den Perspektiventag um sich darüber klar zu werden, wo es für Sie mal hingehen soll. Perspektiventag Leuphana-Uni Lüneburg – 26. Mai weiterlesen

BG | Kunst | Modellbau

24 Architekturmodelle – 24 interessante Entwürfe für eine Bushaltestelle. Aus dem Kunstunterricht von Gerten Goldbek.

Die SchülerInnen des 12. Jahrgangs haben sich im ersten Halbjahr des Kunstunterrichtes der Architektur gewidmet. Statik, Architekturepochen, viele Ausflüge gehörten zu den theoretischen Themen. Praktisch wurden Bushaltestellen im Stil verschiedener Epochen entworfen und als Modell umgesetzt.

Mit einfachen Mitteln (Papier, Pappe, Holz, Plastik) entstanden sehr verschiedene und kreative Entwürfe in den Klassen BG17-4, BG17-6, BG17-7/8 . Die  Modelle, die Sie weiter unten in der Bilder- Galerie  sehen können,  wurden am 27. Januar 2016 von den Schülern der Vorstufe in Form einer begleiteten Ausstellung einem breiteren Publikum präsentiert.  Die Ausstellung (in der es auch Grafiken, perspektivische Zeichnungen zu sehen gab) wurde von Klassen aus allen Bildungszweigen der BS11 besucht. Auch viele KollegInnen kamen in ihren Pausen vorbei.

Mal sehen, ob wir den einen oder anderen Entwurf als richtige Bushaltestelle demnächst in Hamburg sehen werden. Einige Entwürfe sehen sehr erfolgversprechend aus.

Und nun lassen Sie sich von den Schülerarbeiten einfach mal beeindrucken und blättern in der Bildergalerie. Auf solche Entwürfe kommt kein Erwachsener – und schon gar nicht  ein Lehrer. Es lebe die Fantasie!

Bildergalerie – 24 Entwürfe für eine Bushaltestelle

Willkommenskultur an der Haltestelle - Weiterfahren oder bleiben?
(1/24)
Einfach nur kuschelig. Optisch ziemlich gewagt.
(2/24)
Geschmackvolle Transparenz. Licht auch von hinten.
(3/24)
Schlicht und funktional.
(4/24)
Licht auch von dort, wo die Sonne scheint.
(5/24)
Fast schon postmodern.
(6/24)
Goldener Tempel. Sitzgelegenheiten wären nur ein Stilbruch.
(7/24)
Hundertwasser lässt grüßen.
(8/24)
Das Glashaus. Das Glas für's Gitternetz wird noch geliefert.
(9/24)
Ganz in Gold. Für Fahrgäste mit RollsRoyce.
(10/24)
Die ökologische Variante: Ganz in Holz.
(11/24)
Ein bisschen märchenhaft.
(12/24)
Klassische Inspiration - Dorische Säulen.
(13/24)
Helles Licht, klare Formen.  Einfach und schön.
(14/24)
Dörflich, gemütlich.
(15/24)
Rasen statt Bänke.  Wo ist der Ball?
(16/24)
Farbbetont und künstlerisch.
(17/24)
Hier sitzt man gerne bei Regen.
(18/24)
Natur extrem. Warten liegend im Gras.
(19/24)
Kunst im Sitzen genießen. So macht Warten Spaß.
(20/24)
Ausführliche Informationen  - und die Fahrgäste sind dankbar.
(21/24)
Schlicht, transparent, innovativ, ästhetisch.
(22/24)
Ein Tisch, um den Döner bequem zu verspeisen. Schülergerecht. 
(23/24)
PoPArt. Modern. Auch für Liebespaare.
(24/24)

Die Konferenz zum Leitbild der BS11

Ganztageskonferenz am 01. März 2016. Die Berufliche Schule St. Pauli (BS 11) auf dem Weg zu ihrem Qualitäts-Leitbild.

Zu einer modernen Schule gehört ein Leitbild. Wir sind gerade in einem Entwicklungsprozeß, der in einem neuen Leitbild münden soll. Über diesen Prozeß informiert der folgende Bericht:

Die Steuergruppe der BS 11 und zwei Moderatorinnen des Landesinstituts (LI) hatten die Leitbildkonferenz über Monate intensiv vorbereitet. Die Konferenz zum Leitbild der BS11 weiterlesen

Schüleraustausch Polen – Hamburg im Mai

Im September 2015 war eine Schülergruppe des Beruflichen Gymnasiums im Rahmen eines europäischen Austauschprojekts von unserer Partnergruppe in Mrągowo/Polen herzlich empfangen worden. Wir haben gemeinsam mit den polnischen Freunden  wunderbare Tage verbracht – darüber hatten wir berichtet im Beitrag Deutsch-Polnischer Schüleraustausch 2015. Fast könnte man meinen, das Bild von der Kanutour auf den masurischen Gewässern (s. oben) wäre auf dem Alsterlauf entstanden. Schüleraustausch Polen – Hamburg im Mai weiterlesen

Neubau im Januar und Februar 2016

Im neuen Jahr sind die letzten Reste der Bauarbeiten zu erledigen, die im letzten Jahr liegen geblieben sind:

Die Renovierung der Sporthalle hat sich hingezogen, konnte aber Ende Februar abgeschlossen werden. Die Eröffnung der Halle feierten wir mit einem großartigen Fußballturnier!

Ein großer Teil der -sichtbaren- Arbeit findet im Außenbereich statt: Die Zahl der Lehrerparkplätze wird optimiert, der Schulhof wird bepflanzt, ein Denkmal [wieder] aufgestellt – es entwickelt sich und sieht bei schönem Wetter schon ganz gut aus. Neubau im Januar und Februar 2016 weiterlesen

Wirtschaftsrückblick März 2016

[Bericht: Frank Held, BS11] Was hat sich seit unserem letzten Wirtschaftsbericht an Entwicklungen ergeben? Die Unsicherheiten um Chinas Wirtschaft beschäftigen weiterhin die Akteure (auch wenn zumindest an den Finanzmärkten hier einiges an negativer Entwicklung schon eingepreist zu sein scheint), die Rohstoffpreise sind niedrig, die geopolitischen Risiken sind nach wie vor existent, … Aber es gibt auch Grund zur Hoffnung: Ein unter Führung der USA und Russland vereinbarter Waffenstillstand in Syrien, der bis heute zumindest weitgehend eingehalten wird, eventuell Bewegung in der Flüchtlingskrise, positive Entwicklungen und damit eine gewisse Entwarnung wenn vielleicht auch nur vorübergehend hinsichtlich der US-Wirtschaft, sich eventuell stabilisierende Rohstoff- und Aktienmärkte,…
Deshalb wollen wir zumindest in einigen Passagen unseren Rück- und Ausblick an die aktuelle Entwicklung anpassen. Wirtschaftsrückblick März 2016 weiterlesen

BS11-Cup 2016 | Tag 6 – Das große Finale

Was für ein toller Abschluss! Der heutige Finaltag bot alles, was das Fußballherz höher schlagen lässt. Vor rekordverdächtiger Kulisse wurden den Zuschauern hochklassige Spiele, spektakuläre Siebenmeterschießen und ein spannendes Finale geboten. Unter tosendem Applaus haben „Ulli`s Dullis“  (I 14/03) den BS 11 – Cup 2016 verdient gewonnen! Herzlichen Glückwunsch an das sympathische Siegerteam! Feierlich wurde der Pokal vom ehemaligen Fußballprofi Carsten Rothenbach überreicht. Darüber hinaus verloste der „Ex-Profi“ ein handsigniertes Pauli-Trikot. Vielen Dank für diese tolle Geste an den FC St. Pauli! BS11-Cup 2016 | Tag 6 – Das große Finale weiterlesen

Frühjahrsferien 2016

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach diesem intensiven Jahresbeginn 2016 haben wir uns alle eine kleine Erholung verdient. Die tollen Schul-Projekte, der BS11-Cup, das erfolgreiche Vorabitur, die Innovationen in den Berufsschulabteilungen, die Praktikumsaquise im AVDual, die Integration der jungen Flüchtlinge  – und nicht zuletzt die gute Stimmung in Schülerschaft und Lehrerkollegium  haben die neue BS11 wieder ein großes Stück vorangebracht.
Dank an ALLE, die wir hier gar nicht alle aufzählen können und die so tatkräftig mitgeholfen haben.

Wir wünschen allen SchülerInnen, KollegInnen und ihren Familien wunderbare Frühjahrsferien. Wir sehen uns wieder  am 21. März 2016.

Beste Grüße – Ihre Schulleitung und Ihr Webteam (6.03.2016)