Berufsschulzeiten

Jeder Auszubildende besucht während seiner Ausbildungszeit unsere Schule bei 2 ½ -jähriger Ausbildungsdauer für vier, bei dreijähriger Ausbildungsdauer für fünf Berufsschulblöcke.
In der Teilzeitform kommen die Auszubildenden durchgängig 2½ bis 3 Jahre an zwei festgelegten Tagen für acht bzw. vier Unterrichtsstunden in die Schule.
Die Unterrichtstage für die Teilzeitklassen werden immer erst vor den Sommerferien festgelegt und den Ausbildungsbetrieben so früh wie möglich mitgeteilt.

Der erste Berufsschulblock für den Einstellungsjahrgang 2017 beginnt am 30. Oktober 2017 und endet am 21. Dezember 2017.

Aktuelle und zukünftige Blockzeiten, soweit festgelegt, finden Sie als Download auf dieser Homepage.

Ein Berufsschultag kann im Blockmodell bis zu acht, im Ausnahmefall bis zehn Unterrichtsstunden umfassen.

Unterrichts- und Pausenzeiten
Die Unterrichts- und Pausenzeiten finden sie hier (neue Regelung ab 1.8.2015)