Einschulung

Jeder Bankauszubildende besucht während seiner Ausbildungszeit unsere Schule in vier oder fünf Berufsschulblöcken. Wann Ihr erster Berufsschulblock beginnt, das erfahren Sie von Ihrem Ausbildungsinstitut.

Ihr erster Tag in der Berufsschule

Beginn: Ihr Unterricht beginnt um 7.45 Uhr. Seien Sie zur Orientierung am besten schon um 7.30 Uhr in der Schule.

Lage und Anfahrt: Nutzen Sie am besten öffentliche Verkehrsmittel. So erreichen Sie die Schule.

Klassenzuweisung: Im Eingang des Schulgebäudes finden Sie im elektronischen Anzeiger oder auf Metaplanwänden die Klassenlisten und Hinweise, wo sich die jeweiligen Klassenräume befinden. Begeben Sie sich in Ihren Klassenraum und erwarten Sie dort Ihre Mitschüler sowie Ihre Klassenlehrerin/Ihren Klassenlehrer.

Unterrichtsdauer-/Inhalte: Am ersten Tag werden Sie in den ersten vier Schulstunden von Ihrer Klassenlehrerin/Ihrem Klassenlehrer über die allgemeinen Abläufe, Regeln, den Stundenplan u.a. informiert. Sie erledigen Formalitäten wie z.B. das Ausfüllen der Schülerausweise. Vielleicht lernen Sie das Gebäude bei einem Schulrundgang kennen. Nach diesen vier Schulstunden haben Sie Unterricht laut Stundenplan. Hier finden Sie die Unterrichtszeiten.