Vorstufe

Die Vorstufe (11. Klasse) dient der Vorbereitung auf die Jahrgangsstufen 12 und 13

Die Vorstufe hat die Aufgabe, Sie auf die Arbeit in der Studienstufe (12. und 13. Jahrgangsstufe) vorzubereiten.
Das bedeutet, dass in weitergeführten Fächern unterschiedliche Vorkenntnisse angeglichen werden können.
Sie erlernen Arbeitstechniken, um dann so zu arbeiten, wie es für Sie individuell sinnvoll ist; und Sie werden beim eigenständigen Arbeiten unterstützt.
Der Unterricht findet in vielen Fächern im Klassenverband, in einigen (Wahlpflichtbereich) in Kursen statt.
Sie werden einen Klassenlehrer bzw. eine Klassenlehrerin und einen Lerncoach haben, der/die Sie während dieses Jahres betreut.

Über die Fächer gibt die folgende Stundentafel Auskunft:

Vorstufe des Wirtschaftsgymnasiums
  Fächer und Lernbereiche in den Aufgabenfeldern Unterrichtsstunden pro Woche
insgesamt
Kernfächer
Deutsch
4
Mathematik
4

Englisch

4

Fächerverbund

Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen
Volkswirtschaft
Datenverarbeitung
Seminar


4
1
2
2
Weitere Fächer aus dem Pflicht- und Wahlpflichtbereich

zweite Fremdsprache
neu aufgenommen
(Spanisch/Französisch)

4

Chemie/Biologie

2

Politik/Gesellschaft/ Wirtschaft,
Geschichte,
Geografie

2
Sport
Kunst/Musik/Theater
Förderung
2
2
1
Summe
Belegverpflichtung
 
34